Skip to content
19. March 2012 / Bernhard

Ohne Titel IX

Schönes Wetter: Gleich mal auf die Shooting Range gehen. Schließlich braucht man sich bei der klischeebehafteten Straßenfotografie für nichts schämen.


Baller, baller. Fahrräder. Gleich zwei. Gibt Punkte auf der Zeitlosskala.

Bekiffter Hund. Tier mit dämlichen Gesichtsausdruck – auch gut.

Und auf geht’s: Trente Parke für Arme am Start.

Apfel und Frau im Laserspace. Klasse! Danke, Licht! Du bist super.

Auch Dr. Falafel ist super.

Nachwuchshipster natürlich auch. Komisch, warum die da waren? War doch garnicht Flohmarkt. Kaffee, Wodka und Zigaretten kriegt man auch im Supermarkt.


Natürlich ist mir das neckische Detail erst beim Sichten der Fotos aufgefallen. Irgendwie aber süß.


Bissl Sisikitsch zum Schluss. Passt scho. Nächstes mal bitte mit der Zeitlosmaschine (danke Fabian für dieses Wort).

Advertisements

One Comment

Leave a Comment
  1. Krunal / Mar 22 2012 20:00

    wonderful shots

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: